3. Juni 2010

“Kathmandu, übernehmen Sie…” - “Dhanyabaad, Bremen!”

Kategorie: Allgemein – Folkert Lenz – 13:43

Nachdem ich endlich wieder Herr eigener und funktionstüchtiger Kommunikations- und PC-Technik bin, geht erstmal ein herzliches Dankeschön an Ruth nach Bremen. Sie war es, die als Web-Mistress nach dem Ausfall unseres Exped-Laptops einen hervorragenden Job gemacht und aus kryptischen und zerstückelten News via Satellit einen lesbaren Blog gemacht hat! “Dhanyabaad” vom ganzen Team aus Nepal (und natürlich von mir speziell, Herzchen…) sowie von allen Angehörigen.
An die Daheimgebliebenen: Wenn die Technik ausfällt, dann ist die digitale Welt auch nur eine Scheibe mit Postkutsche. Sehts uns also nach, wenn der Nachrichtenfluss nicht immer so schnell war wie ersehnt…

Tags:

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare.

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel.

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.